3P Regenwasserfilter Rainus

Für Dachflächen bis 70m². Einzigartiger Fallrohrfilter 3P Rainus, auch für Nachrüstungen geeignet, wirft den Schmutz aus, bestehende Leitungen müssen nicht geändert werden. Maschenweite 0,55mm

1 Bewertung
bis zu -20% Rabatt
99,96 €
inkl. 19% Mwst., zzgl. Versand

Garantiezeit: 2 Jahre

Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage

Produkt Nr. Bezeichnung Preis Menge
Regenwasserfilter Rainus
F-RAIN01 Regenfilter Rainus Farbe grau 99,96 € - 20% (statt 124,95 €)
F-RAIN02 Regenfilter Rainus Farbe braun 99,96 € - 20% (statt 124,95 €)

Beschreibung Rainus:
Ein Fallrohrfilter besonderer Art. Er kann nicht nur vor Regenwassernutzungsanlagen geschaltet werden, er dient auch als Laubabscheider, Schlammfang, Sandfang, hält also wasserführende Rohre von Verunreinigungen frei und verhindert das Verstopfen von Standrohren.

Was ist das "andere" an ihm? Er kann einfach in das Fallrohr eingebaut werden, ohne die Flussrichtung des Wassers zu beeinflussen.

Da bei diesem Regenwasserfilter der Schmutz nach vorne ausgeworfen wird und das gereinigte Regenwasser über das Fallrohr weitergeführt wird, ist er auch ideal für die Nachrüstung von Anlagen, die noch über keinen Filter verfügen.

Die Kontrolle absolviert man einfach im Vorübergehen . Sollte mit dem Schmutz zuviel Regenwasser ausgeworfen werden, muss die Filtereinheit gereinigt werden.

Sicher filtern für die Regenwassernutzung, Versickerungssysteme, Retentionsanlagen, Teiche oder offene Regenabläufe. Keine verstopften Fallrohre, Sand- und Schlammfänge, regenwasserführende Rinnen etc.

Funktion des 3P Fallrohrfliter Rainus:
 

1) Regenwasser wird über Querflächen abgebremst, um dann
2) in einer Wanne beruhigt zu werden.
3)
 
Die Überlaufkante sorgt dafür, dass das Regenwasser gleichmäßig über die sogenannten Kaskaden geleitet wird.
4)
 
Die Kaskaden separieren Laub und groben Schmutz und leiten diesen nach vorne aus.
5)
 
Unterhalb der Kaskaden liegt das Feinsieb, das feinere Partikel bis 550 my aussondiert.
6)
 
Diese werden auch nach vorne über die Leitflächen abgeführt.
7)
 
Gereinigtes Wasser wird über den unteren Abgang in das betreffende System geleitet.
Torsten Eickriede
03.01.2023 19:19:19
kurz und knapp - 3 dieser Superfilter im Einsatz - die reine Katastrophe & Geldverschwendung !!! Liest sich alles toll - funktioniert aber nicht ! Der Dreck sammelt sich immer über dem Filter im Rohr, deshalb ist er so zu installieren, das er fix komplett ausgebaut werden kann (Reinigung Rohr und Filter). Besser eigentlich gleich entsorgen. Die Öffnungen im Filter lassen nur Kinderhände zu, allerdings ist das keinem Kind zuzumuten. Man kommt an den Dreck, der sich in der Ablage findet, kaum heran. und durch die kleinen runden gummistopfenabgedeckten Öffnungen popelt man sich zu Tode... Bei etwas stärkeren Regen läuft selbst bei sauberen Filter (und alles richtig installiert) das Wasser im Vollstrahl vorn heraus. Dazu soll man eine Versickerung installieren. Besser einen Mülleimer für den Filter. Denn die Versickerung wäre bei der Menge Wasser eine echte größere Baumaßnahme. Fotos verfügbar. Es ist völlig unklar weshalb das Wasser regelmässig über die Zunge trotz sauberem Sieb abgeleitet wird, über der der Schmutz rauspurzeln sollte, es aber nicht tut. Hier drunter (unter die Zunge) im Filtergehäuse eine flächige waagerechte Rückeinleitung zu setzen mit also waagerechtem Sieb würde das meiste Wasser zurück ins System befördern. Egal.... Im Kern ist der Filter eine wirklich gute Idee - aber leider eine völlige Fehlkonstruktion. Wurde auch bereits an Hersteller vor Jahren nach ersten Erfahrungen übermittelt ohne irgend eine Reaktion. Also entweder gar nicht einbauen oder für Unverbesserliche mindestens rasche Deinstallationsmöglichkeit vorsehen (weil Dachdecker die so einbauen, dass sie quasi für die Ewigkeit gesetzt sind und man viel Lösen muss um sie ätzend heraus zu bekommen). Oder nur in Wüstenregionen verwenden.
Kommentar schreiben
Name*
E-Mail
Website
Bewertung*
Kommentar*
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.
Name
E-Mail*
Telefon
Ihre Frage/Bemerkung
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.