ABW Logo

Warum Naturputze?

Naturputze sorgen für einen positiven Einfluss auf das Wohnraumklima. Kalk- und Lehmputze haben darüber hinaus auch funktionale Eigenschaften, die konventionelle Putze nicht haben. Die wichtigsten Eigenschaften von Naturputzen sind u.a.:

  • Naturputze regulieren die Raumfeuchte bzw. Luftfeuchtigkeit.
  • Naturputze haben die Fähigkeit Wasser auf zu nehmen und auch schnell wieder ab zu geben.
  • Mit der Verwendung von Naturputzen haben Sie keine Schadstoffausdünstungen, die Ihre Gesundheit beeinträchtigen können.
  • Durch das Fehlen von Kunststoffen in den Putzen haben Sie ein besseres Elektroklima an den Wandoberflächen.
  • Einige Naturputze können Schadstoffe binden und sogar katalytisch abbauen.

     
weiterlesen...

Naturputz, Kalkputz, Lehmputz, Tadelakt, Stuccolustro, Kreidezeit, Tierrfino, Streichputz, Sumpfkalk, ABW

Artikel pro Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 1-18 von 122 Produkten
Display:

ABW Lehm Oberputz

bis zu -13% Rabatt

Rein mineralische Lehmputz-Trockenmischung. Leicht zu verarbeiten und glätten, hohe Endfestigkeit. Wichtige In ...

ab 16,90 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

ABW Lehm Pur - fein

Reiner, fein gemahlener Lehm/Ton. Ideal für Terrarium, Aquarium, Herbarium, Tierhaltung, Insektenhotel, ...

ab 26,60 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

ABW Lehm Universalputz

bis zu -13% Rabatt

Rein mineralische Lehmputz-Trockenmischung. Leicht zu verarbeiten und glätten, hohe Endfestigkeit. 

Wichtige  ...

ab 14,90 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

ABW Lehm Unterputz

bis zu -13% Rabatt

Rein mineralische Lehmputz-Trockenmischung. Leicht zu verarbeiten und glätten, hohe Endfestigkeit. 

Wichtige  ...

ab 14,24 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

ABW Ofenlehm

Zum Mauern und Verputzen von Lehmöfen oder Feuerstätten. 

ab 20,09 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

abw Silikatgrundierung

bis zu -14% Rabatt

Grundierung für Lehmputze und Lehmfarben zur Vorbereitung glatter und rieselnder Untergründe. Auch für ...

ab 9,50 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Agaton Silikatgrundierung

bis zu -10% Rabatt

Grundierung für Lehmputze und Lehmfarben zur Vorbereitung glatter und rieselnder Untergründe. Empfohlen auch ...

45,52 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Glasseidengewebe Armierungsgewebe

bis zu -6% Rabatt

4 x 4 mm Maschenweite. Für Armierung von Kalkputzen und Lehmputzen. Für Edelputze/Designputze und feine ...

73,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Tierrfino Dry-Paint Lehmtrockenfarbe und Streichputz

In 112 Farbtönen erhältlich. Lösemittelfreie, natürliche, dekorative Wandfarbe auf Lehmbasis. Für Wände und ...

ab 37,96 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Tierrfino Finish Lehmedelputz

2-3mm dünner Lehmedelputz für Innenräume. In 8 Farbvarianten verfügbar. Für vielseitige Oberflächengestaltun ...

ab 63,02 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Tierrfino Kalk-Grundputz Innen

bis zu -7% Rabatt

Putzdicke von 5 bis 15 mm. Mineralischer Maschinenputz zur Herstellung von abgeriebenen feinen Innenwandfläche ...

ab 13,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Tierrfino Lehmhaftgrund Contact

Haftgrund oder Voranstrich für Tierrfino Lehmedelputze und Tierrfino Lehmfarbe. Varianten: Grob und Fein.

ab 55,63 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Tierrfino Tpaint Lehmstreichputz

bis zu -20% Rabatt

Für Wände und Decken in Innenräumen. Farbe und Putz in Einem. Feuchtigkeitsregulierend und antistatisch.

ab 38,75 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Titanweiß Rutil Pigment

bis zu -19% Rabatt

Chemisch resistent, lichtecht und ungiftig. Besonders hohe Deckkraft in allen Bindemitteln.

ab 3,90 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Kreidezeit Tadelakt

Mineralischer Glanzputz für faszinierende, hochwertige, wasserfeste Oberflächen nach traditioneller ...

ab 25,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Tierrfino Stone Original Tadelakt

Wasserdichter, glänzender Kalkputz - marokanische Technik für den Innen- und Aussenbereich. In 8 Farbtönen ...

ab 103,23 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Kreidezeit Kalkglätte

Vielfältig einsetzbare, haftverbesserte mineralische Trockenmörtelmischung für den Innenbereich. Körnung bis ...

ab 8,20 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Kreidezeit Stucco Feinspachtel

Eine Spachtelmasse auf Sumpfkalk- Marmormehlbasis für hochwertige, natürliche Glättetechniken. 

ab 27,41 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 1-18 von 122 Produkten

Wissenswertes über Naturputze

Wissenswertes über Naturputze

Das Erscheinungsbild vieler Wände im Innen- und Außenbereich wird durch den Putz bestimmt. Hierbei ist die gewählte Materialart und die Putzstruktur maßgeblich. Die Aufgaben des Putzes sind z.B. die Oberflächengeschlossenheit der Wand zu gewährleisten, sowie die Abweisung von Feuchtigkeit, die Wärmedämmung und nicht zuletzt die Verschönerung und Veredelung der Oberfläche.

Putze werden in der Regel ein- bzw. mehrlagig aufgebracht. Man putzt von grob nach fein (bestimmt durch die Körnung bzw. Sieblinie des Putzes) und von hart nach weich (bestimmt durch das Material wie Lehm, Kalk oder Gips). Für die Haftung des Putzes ist eine geeignet rauhe Untergrundoberfläche notwendig, in die sich der Putz "reinkrallen" kann, bei zu glatten Untergründen muß im Zweifel mit einer Haftbrücke nachgeholfen werden.

In Putzen ist aber auch immer ein Bindemittel, ein Klebstoff vorhanden, der für eine gute Haftung auf dem Untergrund sorgen soll. In Naturputzen werden keine künstlichen Bindemittel/Klebstoffe (z.B. Styrolacrylate) aus der Erdölchemie verwendet, sondern nur mineralische (Zement oder Wassergläser) bzw. natürliche, wie Zellulose, Kasein oder Maisstärke. Im Außenbereich sind wegen Wind und Wetter rein  mineralische Lösungen zu bevorzugen, da diese besonders feuchteunempfindlich sind.

Zudem: Naturputze sind kein Sondermüll, sondern können bedenkenlos in neue Stoffkreisläufe eingebunden und auch wiederverwendet  werden.

Naturputze sind nun also solche Putze, die ohne Zusätze von chemischen "Verbesserern" auskommen. Diese sogenannten "Vergütungen" in Putzen sind in der Regel nur von Vorteil für den Verarbeiter: Schnellere Trocknungszeiten, einfachere Handhabung des Materiales. Die z.T. schädlichen Verbindungen, die in den Wänden verbleiben, werden dann vom Bauherren über Jahre aufgenommen und "verarbeitet". Hier streicht der Verarbeiter den Mehrwert ein.

Bei Naturputzen streicht der Bauherr den baubiologischen Mehrwert ein: Diffusionsoffene, atmungsaktive, unbedenkliche, ja gesunde Materialien und Oberflächen, geringere Gefahr von Bauschäden, extrem lange Haltbarkeit (Bsp. Fachwerkhaus aus Holz, Lehmputz und Kalkanstrich). Vom Verarbeiter wird in der Regel mehr Grundwissen um die verwendeten Materialien erwartet.

Nicht zuletzt sei der gestalterische Aspekt erwähnt: Bereits die Römer und Karthager nutzten Naturputze als gestalterisches Element in Ihren Häusern und Villen, nach Ihnen perfektionierten maßgeblich die Venezianer in ihren Palazzi das Verpressen und Glätten von Putzen über Jahrhunderte. So verführen uns noch heute edle Kalkpress- und Glättetechniken wie Tadelakt, Stucco Lustro oder Marmorino mit Ihrer zeitlosen Eleganz.

Lehm als ältester Baustoff der Menschheit hat durch seine warme Ausstrahlung nichts an Faszination eingebüßt. Seine überragende Fähigkeit, Wärme zu speichern, macht Ihn zur ersten Wahl für alle, die es gemütlich und behaglich lieben.

Das Arbeiten mit Naturputz ist in der schnellebigen Realität unserer Zeit leider eine Ausnahme geworden, viele Verarbeiter verfügen über keinerlei Erfahrung, Wissen oder Informationen über diese z.T. althergebrachten Techniken mit Kalk oder Lehm und deren Zusammenhang mit einer gesunden, natürlichen Wohnumwelt.

Wir von der ABW haben uns auf diese Bauweise spezialisiert und führen solche Putze und Oberflächen gerne für Sie aus, sprechen Sie uns an!