Beeck SOL-Fixativ

Spezialfixativ für poröse mineralische Untergründe, als Verdünnunsmittel für SOL-Silikatfarben sowie für Lasurtechniken

ab 10,32 €
inkl. 19% Mwst., zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 4 Werktage

Produkt Nr. Bezeichnung Preis Grundpreis Menge
BA-BEKSOLFIX1 Beeck Sol-Fixativ 1kg 10,32 € 10,32 €/kg
BA-BEKSOLFIX10 Beeck Sol-Fixativ 10 kg 84,20 € 8,42 €/kg
BA-BEKSOLFIX5 Beeck Sol-Fixativ 5 kg 42,10 € 8,42 €/kg

Produkteigenschaften Beeck SOL-Fixativ:
Anwendungsfertiges Kieselsol-Kaliwasserglas-Gemisch ohne organische Anteile nach VOB/C DIN 18363 2.4.1.
Vielseitig einsetzbar zur Grundierung und Festigung poröser mineralischer Bausubstanz im Innen- und
Fassadenbereich, wie Kalk- und Zementputz, Beton, Naturstein, Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) und
abgewitterte, matte Dispersionsanstriche.

Gebrauchsfertiges Verdünnungsmittel für einkomponentige BEECK Sol-Silikatsysteme einschließlich BEECK Beton-/Steinlasuren, es ist keine weitere Verdünnung mit Wasser erforderlich.
Durch Verkieselung, der chemischen Reaktion zwischen Untergrund, Kieselsol und Kaliwasserglas, entsteht eine untrennbar mit dem mineralischen Untergrund verbundene Einheit. Die hohe, natürliche Alkalität der Kaliwassergläser wirkt Schmutz-, Schimmel- sowie Algenbefall entgegen. Ermöglicht somit giftfreie, ökologisch verträgliche Anstriche auch auf bauphysikalisch kritischen Untergründen. Auf benetzungsschwachen, hydrophoben Untergründen BEECK MBA-Fixativ nach Werksvorschrift bemustern.


Anwendung Beeck SOL-Fixativ:

  • Grundierung für poröse, saugfähige mineralische Untergründe
  • Festigung mürber und sandender, jedoch im Kern tragfähiger, mineralischer Bausubstanz
  • Verdünnungsmittel für einkomponentige BEECK Sol-Silikatfarben (z.B. Beecko-SOL)
  • Bindemittel für BEECK Beton-/Steinlasur
  • Bindemittel für Silikatlasurtechniken mit BEECK Farbpulver

 

Zusammensetzung Beeck SOL-Fixativ:
• Rein mineralisches Kaliwasserglas und Kieselsol
• Organischer Anteil 0 % (VOB/C DIN 18363 2.4.1)
• Frei von Lösemitteln, Bioziden und Konservierungsstoffen

Technische Eigenschaften Beeck SOL-Fixativ:
• BEECK ASF® AktivSilikatFormulierung
• Silikatisches Grundierungs- und Verdünnungsmittel
• Anwendung universell im Innen- und Fassadenbereich
• Verkieselt und verfestigt ohne Filmbildung und Porenverstopfung
• Kapillaraktiv, sorptionsfähig und diffusionsoffen
• Dauerhaft und verwitterungsbeständig
• Gute Benetzungs- und Haftungseigenschaften
• Nicht brennbar
• Anwendungsfertig verdünnt
• Die natürliche Alkalität wirkt gegen Bakterien, Algen und Schimmel


Verbrauch Beeck SOL-Fixativ:
Der Verbrauch zum Grundieren (Vorfixieren) liegt je nach Untergrund bei ca. 0,05 bis 0,15 kg BEECK SOL-Fixativ pro
m². Für Lasurtechniken bei ca. 0,05 bis 0,10 kg pro m² und Lasurgang. Objektspezifische Verbrauchswerte sind anhand
von Musterflächen zu ermitteln, speziell auf sehr glatten wie auch sehr rauen Untergründen sowie bei Lasurtechniken.

Es sind keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden.
Kommentar schreiben
Name*
E-Mail
Website
Bewertung*
Kommentar*
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.
Name
E-Mail*
Telefon
Ihre Frage/Bemerkung
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.

Das könnten Sie auch benötigen:

Sockelbürste oval

bis zu -37% Rabatt
22,00 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand