ABW Lehm Feinputz

ABW Lehm-Feinputz ist eine rein mineralische Lehmputz-Trockenmischung aus gemahlenem Lehm und Sand 0 bis 1 mm. Er läßt sich sehr gut verarbeiten und glätten bei hoher Endfestigkeit.

ab 14,49 €
inkl. 19% Mwst., zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Produkt Nr. Bezeichnung Preis Grundpreis Menge
25kg Sackware Lager und Versand
BA-ABWLehmFP25tr ABW Lehm-Feinputz trocken mineral 25 kg 14,49 € - 7% (statt 15,60 €) 0,58 €/kg
Lager Berlin Selbstabholer
BA-ABWLehmFPBBLag ABW Lehm-Feinputz trocken mineral - BigBag 1000kg - Selbstabholer Lager Berlin 352,70 € - 18% (statt 431,70 €) 0,36 €/kg
ACHTUNG! Fracht gilt nur für Berlin/Brandenburg. Für alle anderen Regionen bitte Fracht unbedingt anfragen!
BA-ABWLehmFPBBtr ABW Lehm-Feinputz trocken mineral - BigBag 1000kg 317,00 € - 19% (statt 396,00 €) 0,32 €/kg
Lieferung auf EU-Palette, für Kunden OHNE Stapler/Gerät zwingend notwendig; wird bei Rückgabe bzw. bei Tausch in voller Höhe gut geschrieben.
EU-PalFeinLehmABW EU-Palette-Preis pro Stück 14,88 €

 

Rohdichte

Kg/m³

Festigkeits-klasse

Verbrauch pro m² pro mm Schicht

Diffusions-

widerstand

μ

Trocknungs-

schwindmaß

%

Auftragsstärke

mm

 

Baustoff-klasse

Wasserdampf-

Adsorptionsklasse

Feinputz

1790

S II

ca. 1,7kg

8

1,3

2 – 6mm

A1

WS III

Verbrauch ABW Lehm Feinputz: Bei 3mm Putzstärke ca. 5 - 6m² Reichweite, ergibt ca. 17 Liter Putzmörtel
[ca. 1,7kg Lehm-Feinputz pro qm pro mm Auftragsstärke]
Wasserzugabe/Anmischen: ca. 4 L Wasser auf 25kg ABW Lehm-Feinputz. Je nach Verarbeitungsart, Auftragsstärke und Untergrund Wassermenge anpassen.

Anwendung ABW Lehm Feinputz: Als einlagiger Hand- und Maschinenputz im Innen- und Außenbereich (überdacht),
als Feinputz auf Lehm-Oberputz und Lehmbauplatten.
Einlagig auftragbar von 2mm bis 6mm Putzstärke. Haftet rein mechanisch. Ohne chemische Zusätze.

Verarbeitung ABW Lehm Feinputz: Der Untergrund muss fest, sauber und frei von Trennmitteln sowie ausreichend rau sein. Altanstriche sind zu entfernen. Putzträger müssen ausreichend fest und trocken sein. Alte Lehmuntergründe vornässen. Einlagig bis zu 6mm aufgetragen werden.
Werkzeuge: Mit der Kelle und Glättern anwerfen bzw. aufputzen, Spritzen bei maschineller Verarbeitung.

Trocknung ABW Lehm Feinputz:  Feuchter Lehmputz ist schimmelanfällig. Daher ist eine schnelle Trocknung geboten. Durchgehend für ausreichende Frischluftzufuhr (Durchzug!) sorgen. Hohe Lufttemperaturen und geringe Luftfeuchtigkeit beschleunigen den Trocknungsvorgang. Bei verzögerter natürlicher Trocknung maschinelle Bautrocknung einsetzen. Ein Trocknungsprotokoll des Dachverband Lehm e.V. (DVL) ist empfehlenswert.
Bei mehrlagigen Putzen die untere Schicht vor neuem Auftrag erst durchtrocknen lassen.

Lagerung ABW Lehm Feinputz: Unbegrenzt im Trockenen lagerbar.

Entsorgung ABW Lehm Feinputz: Entsorgungsvorschriften entfallen.

Sicherheitshinweise: Keine

Regionales Produkt. Hergestellt aus und in der Region Berlin-Brandenburg.

Es sind keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden.
Kommentar schreiben
Name*
E-Mail
Website
Bewertung*
Kommentar*
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.
Name
E-Mail*
Telefon
Ihre Frage/Bemerkung
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.