Kalkglätte Workshop

Kalkglätte: Wasser und schmutzabweisende
Kalkputztechnik

150,00 €
inkl. 19% Mwst., zzgl. Versand
Produkt Nr. Bezeichnung Preis Menge
SEM-Kalkglaette-4 Kalkglätte - Workshop 10. November 2018 - AUSGEBUCHT! 150,00 €
SEM-Kalkglaette-5 Kalkglätte - Workshop 26. Januar 2019 150,00 €
SEM-Kalkglaette-7 Kalkglätte - Workshop 30. März 2019 150,00 €

Kalkglätte Workshop Thema:
Kalkglätte ist ein vielfältig einsetzbarer, gut haftender mineralischer Kalkfeinputz für den Innenbereich.
Mit Kalkglätte kann man vielfältige Oberflächen gestalten.
Ob gespachtelt und fein gerieben oder gewaschen, verpresst und geseift, lassen sich mit diesem Material unterschiedliche Oberflächenanmutungen in Optik, Haptik und Funktionalität erreichen.
Speziell durch die Reaktion der Seife mit dem Kalk entsteht eine seidig, glatte Oberfläche mit mattem Glanz. Durch die Kombination von Kalkputz und Seife wird die Oberfläche wasser- und schmutzabweisend.
Kalkputze eignen sich nicht nur zur Gestaltung von Wohnräumen. Sie sind besonders empfehlenswert für den Einsatz in Feuchträumen, z.B. Bädern, Toiletten, Wellness-Räumen oder im Flurbereich. Kalkputze und Kalkfarben sind hoch alkalisch und wirken damit antibakteriell und verhindern das entstehen von Schimmelpilzen.

Kalkglätte Workshopbeschreibung:

Auf vorbereiteten Platten, wird das Spachteln mit Kalkglätte geübt und erste Erfahrungen mit den Verarbeitungschritten und Trocknungsprozessen gesammelt. Es können verschieden farbliche und technische Gestaltungsmöglichkeiten ausprobiert werden.

Ablauf des Kalkglätteworkshop:
Samstag 10 bis 18.00 Uhr
Vorstellung, Theoretische Einführung in die Grundlagen der Verarbeitung,
Einführung in die Werkstatt, Erstellen von Probeplatten in unterschiedlicher Technik und Gestaltung.

Techniken zur Verarbeitung von Kalkglätte:
- Kalkglätte gespachtelt und gerieben
- Kalkglätte gespachtelt, gewaschen, verpresst, geseift und poliert

Techniken zur Gestaltung von Kalkglätte:
- Frescales malen oder schablonieren mit Pigmenten
- schablonieren mit Ölen
- wachsen und ölen
- seifen mit Pigmenten

Materialien:
- vorbereitete Probeplatten in drei unterschiedlichen Größen
- 36 unterschiedliche Erd, Mineral und Spinellpigmente
- Bordüren, Wachse und Öle


Kursleitung:                Birgit Zell
Teilnehmerzahl:          max. 8 Personen
im Preis enthalten:     Materialien, veg. Mittagessen, Nachmittagsimbiss und Getränke.

Teilnahmebedingungen des Tadelakt Workshop:
Die Seminargebühr beinhaltet:    
Materialkosten, Musterplatten, das Mittag Essen und Getränke - wie in der Seminarbeschreibung ausgewiesen.   

Absagen:      
Die Stornierung einer Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Bis 14 Tage vor Seminarbeginn entstehen keine Kosten. Bei späteren Absagen müssen wir Ihnen die volle Seminargebühr berechnen, wenn Sie keinen Ersatzteilnehmer benennen können.     

Absage einer Veranstaltung:
Sollten für ein Seminar nicht genügend Anmeldungen vorliegen, behalten wir uns vor,die jeweilige Veranstaltung bis 10 Werktage vor Beginn abzusagen und Ihnen alternative Terminvorschläge zu unterbreiten. Selbstverständlich entstehen Ihnen durch eine Absage unsererseits keine Kosten. Kosten,die Ihnen durch den Ausfall einer Veranstaltung eventuell entstehen, können wir Ihnen jedoch leider nicht ersetzen.

Es sind keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden.
Kommentar schreiben
Name*
E-Mail
Website
Bewertung*
Kommentar*
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.
Name
E-Mail*
Telefon
Ihre Frage/Bemerkung
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.

Das könnten Sie auch benötigen:

ab 6,70 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
4,90 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
12,00 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
ab 19,00 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand