VARI Steuerung VRC 6W

Steuerung VRC 6W zur Wandmontage: Füllstandsanzeige, automatische Trinkwassernachspeisung; Magnetventil & Pumpen-Test; Magnetventil-Selbstreinigungsautomatik; Geräte-Selbstüberwachung;

323,03 €
inkl. 19% Mwst., zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Produkt Nr. Bezeichnung Preis Menge
S-VRC6W VARI Steuerung VRC 6W 323,03 €
S-VRC6WS020 VRC 6W Ersatz Sensor 2 m Messkabel 15m Datenkabel 76,78 €
S-VRC6WS030 VRC 6W Ersatz Sensor 3 m Messkabel 15m Datenkabel 79,73 €
S-VRC6WS040 VRC 6W Ersatz Sensor 4 m Messkabel 15m Datenkabel 83,30 €

Funktionen VRC 6W:
- Behälter-Füllstandsanzeige in 10 %-Schritten
- Trockenlaufschutz für die Förderpumpe
- Automatische Trinkwasser-Nachspeisung
- Überwachung der Trinkwasser-Nachspeisung
- Automatische Gängighaltung des Nachfüllventils
- Testmöglichkeit Nachfüllventil und Förderpumpe
- Optische Anzeige der Trinkwasser&Nachspeisung
- Optische Störmeldung bei ungenügender Trinkwasser-
   Nachspeisung
- Selbstüberwachung der Meßeinrichtung

Funktionsbeschreibung VRC 6W:
Das mikroprozessorgesteuerte Gerät wird im spritzwassergeschützten Wandgehäuse (IP 54) geliefert. Der kapazitive Sensor ermittelt kontinuierlich den Füllstand in der Zisterne. Mit diesen Daten werden die Funktionen Füllstandsanzeige und Trinkwasser- Nachspeisung gesteuert. Durch die hysteresefreie Steuerung wird eine millimetergenaue Trinkwassernachspeisung erreicht. Eine variable Zeitsteuerung macht dies möglich. Eventuelle Störungen der Regenwasser-Nutzungsanlage werden durch blinkende LEDs der Füllstandsanzeige signalisiert. Das Gerät verfügt über ein eingebautes Testprogramm mit dessen Hilfe die am Gerät angeschlossenen Anlagenbestandteile überprüft werden können.

Einsatzmöglichkeiten VRC 6W:
Das Gerät wird in Regenwasser-Nutzungsanlagen zur Füllstandsanzeige der Zisterne, Steuerung der Förderpumpe und der Trinkwassernachspeisung eingesetzt. Das Steuergerät und das Magnetventil zur Trinkwassernachspeisung werden bevorzugt in einem Kellerraum montiert. Die Lage der Zisterne kann nach den Gegebenheiten vor Ort frei gewählt werden. Die Länge des Verbindungskabels zwischen Steuergerät und Tankgeber beträgt 15 Meter. Längen bis 35 Meter in 5 Meter Abstufungen sind ab Lager lieferbar (Sonderlängen auf Anfrage). Auch Sonderlängen des Sensorkabels sind auf Anfrage lieferbar. Bei der Auswahl der Förderpumpe ist die max. Schaltleistung des Gerätes zu berücksichtigen.

Technische Daten

Messprinzip:
Das Meßprinzip beruht auf den unterschiedlichen Dielektrizitätskonstanten zwischen Wasser und Luft. Es bewirkt eine entsprechende Änderung der Kapazität zwischen den Adern des Meßkabels als Elektrode, die mit der Wassersäule proportional ist. Dieses Signal wird für die weitere Verarbeitung und Auswertung in einen Mikroprozessor geführt.

Steuergerät:

  •  
  • Kabellänge bei Anschluß über Zwischenstecker 1,75 m, auch direkt an Klemmen anschließbar
  • Spannung 220/230 V 50 Hz.
  • Stromaufnahme betriebsbereit ca. 20 mA
  • Gewicht ca. 750 g
  • Schutzklasse IP 44
  • Absicherung der Förderpumpe Feinsicherung 20 x 5 mm 250V T 10A

Sensoreinheit:

  •  
  • Schutzart IP 68
  • Mindestbehälterhöhe 30% der Meßkabellänge
  • Meßkabellänge je nach Ausführung 2200 bis 4200 mm 2-adrig; Isolation aus PE
  • Verbindungskabel Koax, Außenmantel PE
  • Standardlänge 15m, andere Längen lieferbar
  • Polarität: "-" = Innenleiter, "+" = Abschirmung
  • Stecker IEC ø 9,5 mm, Innenstift ø 2,5 mm mit Schraubanschluß
  • Dielektrizitätskonstante des Medium 80

Magnetventil:

  •  
  • Schutzklasse II., IP 65
  • Nenndurchfluß bei 4 bar Vordruck
  • freier Auslauf 25 l/Min. Einlauf: ?" Überwurfmutter
  • Auslauf ø 10 mm Tülle
  • Elektrische Anschlußwerte 220/230 V 32 mA, stromlos geschlossen
  • Anschlußkabel 5 m, an der Spule vergossen

Lieferumfang VRC 6W:

  • Steuergerät VRC 6W
  • Sensorelektronik mit 2m Meßkabel*
  • 15m Verbindungskabel*
  • Stecker und Spreizstab
  • Nachfüll-Magnetventil 25 l/Min
  • Anschluß ?"Überwurfmuter/Ø 10 Tülle
  • Nachfülltrichter nach DIN 1988, passend zu Nachfüllventil
  • Tongewicht
  • Befestigungssatz für Sensor
  • Installations- und Bedienungsanleitung

Abmessung: B80 x H140 x T40 mm Abmessungen B31 x H53 x T14mm Abmessungen B120 x H80 x T55 mm

Es sind keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden.
Kommentar schreiben
Name*
E-Mail
Website
Bewertung*
Kommentar*
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.
Name
E-Mail*
Telefon
Ihre Frage/Bemerkung
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.