Kreidezeit Punisches Wachs

Auf Basis von rückstandsfreiem Bienenwachs: Punisches Wachs dient als matter oder nach Polieren glänzender Wachsüberzug für Stuccolustro-Arbeiten, Enkaustik, Marmorimitationen und Kaseinfarben.

ab 9,70 €
inkl. 19% Mwst., zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 2 - 3 Werktage

Produkt Nr. Bezeichnung Preis Grundpreis Menge
Punisches Wachs
BA-KR196 Kreidezeit Punisches Wachs 400ml 9,70 € 24,25 €/1 Liter
BA-KR197 Kreidezeit Punisches Wachs 800ml 17,30 € 21,63 €/1 Liter

Allgemein: Der Begriff Wachs ist nirgendwo genau definiert. Die meisten Menschen assoziieren mit Wachs etwas Natürliches, was es aber oft nicht ist. Wenn heute Wachse verkauft werden, handelt es sich vielfach um Kunststoffmassen, die eventuell einen Teil natürlicher Wachse enthalten. Kreidezeit Punisches Wachs ist mit besonders rückstandsfreiem Bienenwachs hergestellt. Die Bienenkästen unseres Zulieferers werden nicht, wie sonst üblich, mit chemischen Mitteln gegen die Varroa Milbe behandelt. Das Bienenwachs wird geschmolzen, gereinigt und anschließend in einem speziellen Verfahren über Aktivkohle und Bleicherde gebleicht. In einem hauseigenen Verfahren wird dieses gebleichte Wachs mit Pottasche verseift und dadurch teilweise wasserlöslich gemacht, so daß es leicht streich- und spachtelbar wird.

Anwendung Punisches Wachs:
Punisches Wachs dient als matter oder nach
Polieren glänzender Wachsüberzug auf:
- Stuccolustro-Arbeiten
- Marmorimitationen (z. B. auf Marmormehlfarbe)
- Enkaustik
- Kaseinfarbenanstriche
- Als Zusatz zu Kasein Marmormehlfarbe oder Leimfarbe für
- Spachteltechniken
- Schablonenmalerei
- aufpolierbare Anstriche

Eigenschaften von punischem Wachs:
ohne organische Lösemittel (Wasser ist das Lösemittel), salbenartig pastös, geruchlos nach Aufpolieren seidenglänzend und dadurch schmutzabweisend, antistatisch,  diffusionsfähig.

Zusammensetzung Punisches Wachs:
Rückstandfreies, chlorfrei gebleichtes Bienenwachs, Pottasche, Wasser.

Verarbeitung Punisches Wachs:
1) Stuccolustro-Arbeiten
Auftrag des Punischen Wachses mit der Venezianer Kelle (Art.Nr. K4227 / 4228) oder einer Federstahlkelle (Art.Nr. K 4225) in einer bis mehreren dünnen Schichten. Nach Trocknung mit der Kelle polieren.
2) Marmorierungen
Z. B. auf mit entsprechenden Marmorierungen versehender Mamormehlfarbe das Punische Wachs wie unter 1) beschrieben mit einer Kelle aufbringen und nach Trocknung entweder mit der Kelle polieren oder für gleichmäßigen Glanz per Hand mit weichen Tüchern, Roßhaarbürsten oder einer Poliermaschine. (Achtung: Zu hoher Andruck und zu hohe U/Min. können durch Wärmeentwicklung zur Beschädigung der Fläche führen!) Der Wachsüberzug erzeugt einen, dem echten Marmor täuschend ähnlichen, tiefen und transparenten Charakter.
3) Aufpolierbare Wandfarbe
Bei einem Zusatz von 15 % Punisches Wachs zur Kasein Marmormehlfarbe bzw. Leimfarbe (0,75 kg Punisches Wachs auf 5 kg Pulver bezogen) - Wachs erst nach Quellung in die Farbe einrühren! - erhält man nach Trocknung und Aufpolieren wie unter 2) beschrieben eine Wandoberfläche von wunderschön seidigem Glanz.

Trockenzeit Punisches Wachs:
Ca. 5 - 6 Stunden bei 20 °C für pur aufgetragenes Punisches Wachs.

Verbrauch Punisches Wachs:
Ca. 30 ml / m².

Lagerung:
Kühl, trocken, frostfrei und gut verschlossen mind. 1 Jahr haltbar.

Reinigung der Werkzeuge:
Sofort nach Gebrauch mit warmem Wasser und ggf. etwas Seife.

Sicherheitshinweise:
Punisches Wachs ist alkalisch. Augenkontakt vermeiden. Bei Haut- und Augenkontakt mit viel Wasser spülen, auch unter den Augenlidern, ggf. Augenarzt aufsuchen. Für Kinder unerreichbar lagern.

Hinweise:
Da Stuccolustro-Arbeiten ein erhöhtes handwerkliches Geschick erfordern, empfehlen wir den Besuch eines Glättetechnik-Seminars.

Was könnten Sie noch benötigen:

· Pigmente zum abtönen

· Werkzeuge

· Reiniger

EAN 4047035001967

Es sind keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden.
Kommentar schreiben
Name*
E-Mail
Website
Bewertung*
Kommentar*
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.
Name
E-Mail*
Telefon
Ihre Frage/Bemerkung
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.