Energieberatung

Der Ersatz fossiler Energieträger und von Atomkraft durch erneuerbare Energien ist heute zur größten technologischen Herausforderung angesichts eines sich bedrohlich beschleunigenden Klimawandels geworden.

Die Anwendung solartechnischer und photovoltaischer Energiesysteme und der Einsatz nachwachsender pflanzlicher Rohstoffe zur Energiegewinnung sowie baubiologisch unbedenkliche Dämmstoffe zur Energieeinsparung wird darum für die Energieversorgung und den Klimaschutz immer wichtiger.

Darum bieten wir Produkte und Dienstleistungen an, die einen nachhaltigen Beitrag zur Lösung der Energieprobleme leisten.

Energieausweis

Energieausweis

Mit dem Inkrafttreten der Energieeinspar-verordnung 2007 wird der Energieausweis für Wohngebäude bis Baujahr 1965 ab 1. Juli 2008 und für alle Wohngebäude ab 1. Januar 2009 verbindlich.
Eine Ausweispflicht für Nichtwohngebäude besteht ab 1. Juli 2009.
Der Energieausweis bringt Transparenz für den Nutzer. Die Spanne reicht vom unsanierten Altbau bis zum modernen Passivhaus, das durch optimale Dämmung keine aktive Heizung mehr benötigt.
Wir erstellen Ihnen den Energieausweis und beraten Sie, mit welchen Maßnahmen Sie Heizenergie einsparen können.

Energetische Gebäudesanierung

Bei einer Vor-Ort-Beratung wird eine komplette Bestandsaufnahme der Gebäudehülle und der Anlagentechnik erfasst und ein energetisches Sanierungskonzept erstellt.

Vor Beginn jeder energetischen Sanierung sollte sichergestellt sein, dass das Gebäude frei von Bauschäden ist.
Für die Ermittlung von Bauschäden können von uns Untersuchungen mittels Thermographie, Blower-Door Test und weiterer Verfahren durchgeführt werden.
Falls Zuschüsse oder Kredite der KfW-Bank für die energetische Modernisierung in Anspruch genommen werden, können wir die Konformität der Maßnahmen zur Energieeinsparverordnung in einem Gutachten bestätigen.

Erneuerbare Energien

Die stetige Verteuerung fossiler Brennstoffe macht den Einsatz alternativer Technologien immer wirtschaftlicher und begrenzt die Kostensteigerung nachhaltig. Insbesondere der Einsatz dezentraler Technologien zur Energieerzeugung wird auf seine Wirtschaftlichkeit hin geprüft.
Wir ermitteln für Sie, welche alternativen Verfahren wie Kraft-Wärme-Koppelung, Solar-thermie, Wärmepumpen, Geothermie, Holzpellets etc. für Ihr Projekt in Frage kommen und welches Verfahren sich möglichst schnell amortisiert.
Darüber hinaus führen wir eine ausführliche Beratung zu allen Förder- und Finanzierungsmodellen durch.

Energieeffizienz

Die beste Möglichkeit, Kosten zu sparen, ist, möglichst wenig Energie zu verbrauchen. Energieeffizienz ist neben der Energieerzeugung die wichtigste Herausforderung für unsere Zukunft.
Wir überprüfen Ihre technischen Geräte auf Energieeffizienz nach aktuellen Standards. Nach der Bestandsaufnahme erarbeiten wir Vorschläge für Investitionsentscheidungen unter Berück-sichtigung der Amortisationszeiten. Der Austausch von alten, ineffizienten Geräten rechnet sich oft schon nach 1 bis 2 Jahren.

Energielastmanagement

In vielen Tarifen ist der teure Bestandteil die Spitzenlast. Der Energieversorger berechnet für die maximal zur Verfügung gestellte Energie-menge pro Zeit eine Spitzenlastgebühr. Mittels eines Lastgangdiagramms können diese Spitzen ermittelt werden. Durch Energieeffizienz und organisatorische Änderungen kann die teure Spitzenlast gesenkt werden. Wir erstellen Konzepte zur Minimierung der Spitzenlast.

Unsere Leistungen für Sie sind:

  • Vor-Ort-Beratung
  • Energieausweise für Wohn- und Nichtwohngebäude
  • KfW-Gutachten für den Nachweis des Einsparungsziels
  • Beratung zu Fördermitteln
  • Aufdeckung von Bauschäden u.a. durch
    · Gebäudethermographie
    · Blower-Door Test
  • Sanierungsvorschläge
  • Baubegleitende Beratung
  • Energieeffizienzberatung
  • Beratung zu Energiebezug
  • Beratung zum Einsatz erneuerbarer Energien
    · Solarthermie
    · Photovoltaik
    · Geothermie
    · Kraft-Wärme-Kopplung

Unsere Qualifikationen sind:

Zu allen Arbeitsgebieten werden Sie von kompetenten Ingenieuren betreut.

  • Zertifizierung der IHK Berlin zum
    · Energiemanager
    · European Energy Manager
    · Energieberater für Wohngebäude und Nichtwohngebäude
  • Sachverständiger für Gebäudeschäden
  • Bauberater kdR (kontrolliert deklarierte Rohstoffe)