Baubiologische Beratung

Neubau Innenausbau - die Alternativen zu herkömmlicher Bauweise

Trockenbau ohne Gips ?!

 Wenn Ihre Handwerker "Trockenbau" sagen, meinen sie Gipskarton. Schnell gezaubert sind Verkleidung oder Raumabtrennung ruckzuck fertig. Je nach Verarbeitungsqualität sieht man früher oder später Risse, weil man der Meinung war, dass eine einfache Beplankung mit etwas Dämmung dazwischen reiche. Gerade im Nassbereich ist Gips nicht das optimale Baumaterial, weil Gips pH sauer und somit Nährboden für Schimmel und Bakterien ist. Wir bieten Ihnen ökologische Alternativen auf Kalk-, Magnesit- oder Lehmbasis an, die wir als tatsächlich nachhaltig verstehen und die aus einer "falschen" Wand fast schon eine Richtige machen. Mit Erfahrung eingebaut bieten sie gegenüber herkömmlichem Trockenbau :

Alkalische Wandoberflächen als eingebauten Schimmelschutz, höchste Diffusionsdurchlässigkeit, Rissüberbrückung durch eingebautes Gewebe, höhere Stabilität durch stärkeren Putzaufbau, die Haptik einer gemauerten und verputzten Wand und weitere Vorteile. Preiswerte, gesunde Wände eben. Fachkompetenz am Telefon unter 030 53005481 oder per Kontaktmail Termin vereinbaren.

Altbausanierung - Baubiologisch korrekt und nachhaltig

Schimmel , Salpeter und andere Schadstoffe erfolgreich bekämpfen

 

von der Analyse bis zur Sanierung begleiten wir Sie zum gesunden Wohnen

Zur sicheren Analyse Ihrer Schäden werden Proben genommen und im Labor untersucht. Sie erhalten die Ergebnisse umgehend, und gemeinsam beraten wir über das weitere Vorgehen. Nach Kosten-Nutzen-Abwägung wird die Ursache beseitigt und der Schaden mit zur Verfügung stehenden ökologischen und umweltschonenden Mitteln behoben. Wir beraten sie gerne - auch dahingehend, wie sie Schäden selbst beheben können und in der Zukunft schon im Vorfeld vermeiden.

Mit Baubiologen einen Termin vereinbaren unter 030 / 53 00 5481