Auro Terrassenöl Classic Nr.110 - mit Orangenöl!

Edler Look für alte oder neue Holzterrassen: wasser- und schmutzabweisendes Öl in drei Farbnuancen: Teak, Bangkirai und Lärche. Blättert nicht ab und läßt sich einfach mit Pinsel oder Rolle auftragen. Verbessert die Witterungsbeständigkeit und schützt vor Vergrauen durch UV-Strahlen.

21,90 €
inkl. 19% Mwst., zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3 -4 Werktage

Produkt Nr. Bezeichnung Preis Grundpreis Menge
BA-AU110-81-075 Auro Terrassenöl Teak 0,75L ( ca.15m²) Nr. 110-81 21,90 € 29,19 €/1 Liter
BA-AU110-85-075 Auro Terrassenöl Bangkirai 0,75L (ca.15m²) Nr. 110-85 21,90 € 29,19 €/1 Liter
BA-AU110-89-075 Auro Terrassenöl Lärche 0,75L (ca.15m²) Nr. 110-89 21,90 € 29,19 €/1 Liter

Anwendung von Auro Terrassenöl Classic Nr. 110:

Holz im Garten braucht Schutz. Regen, Sonne und der tägliche Gebrauch können Holzschäden hervorrufen. Holzterrassen können aufgrund des Sonnenlichts vergrauen und in Verbindung mit feuchtigkeitsbedingtem Pilz- und Algenbewuchs unansehnlich werden. Schützen Sie Ihre Holzterrassen, indem Sie für einen feuchtigkeitsregulierenden und pflegeleichten Anstrich sorgen, der zugleich auch noch das Holz vor Sonnenlicht schützt. Das Orangenöl sorgt für ein besonders gutes Eindringen der Öle in das Holz - ein plus beim Holzschutz!

Farbton von Auro Terrassenöl Classic Nr. 110:

Erhältlich in Teak, Bangkirai & Lärche (siehe Bilder).

 

Reichweite von Auro Terrassenöl Classic Nr. 110:

Der Verbrauch liegt bei ca. 0,05L/m² oder:

Gebinde
(Liter/Stück/kg)
 Reichweite/qm
0,75   15
2,5   50

 

Anwendung von Auro Terrassenöl Classic Nr. 110:

Sauberes, trockenes, fettfreies und saugfähiges Holz, das leicht vorgeölt oder leicht abgewittert sein darf, sind geeignete Untergründe für die Anwendung der AURO Terrassenöle. Es empfiehlt sich, die Oberflächen vor der Ölanwendung mit dem AURO Terrassenreiniger Nr. 801 zu reinigen, evtl. an- und zwischenschleifen. Die Öle sind vor Anwendung gut aufzurühren, damit eine einheitliche Verteilung der Pigmente gewährleistet wird. Danach können die Öle zur Erstbehandlung von rohem Holz mit Pinsel oder Filzrolle aufgebracht werden. Vor der Antrocknung, je nach Umgebungstemperatur nach ca. 20-30 Minuten, ist die behandelte Holzoberfläche mit einem saugendem, festen und nichtflusendem Lappen nachzureiben. Dabei werden nicht eingezogene Öl- und Pigment überschüsse entfernt.

Zusammensetzung von Auro Terrassenöl Classic Nr. 110:

 

Trocknungszeit von Auro Terrassenöl Classic Nr.110:

ca. 24 Stunden

 

Sicherheitshinweise für Auro Terrassenöl Classic Nr.110:

Naturöle trocknen durch Sauerstoffaufnahme unter dabei entstehender Hitzeentwicklung. Produkte, die trocknende Öle enthalten, können sich aufgrund der Produkttrocknung, insbesondere bei geknüllten Lappen, selbst entzünden.
Alle benutzen Lappen, Pads, etc. sind daher einzeln und glatt ausgebreitet
zum Trocknen zu lagern und dürfen nicht geknüllt oder übereinander gelegt werden.
Getrocknet können sie im Hausmüll entsorgt werden.


Was könnten Sie noch benötigen:

· Werkzeuge

· Reiniger

Es sind keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden.
Kommentar schreiben
Name*
E-Mail
Website
Bewertung*
Kommentar*
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.
Name
E-Mail*
Telefon
Ihre Frage/Bemerkung
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.