Auro Hartgrundierung Aqua Nr.127

Lösemittelfreie, widerstandsfähige Grundierung für nicht inhaltstoffreiches Holz. Aus natürlichen Rohstoffen, biozidfrei. Speziell für Fußböden und beanspruchte Flächen. Wasserverdünnbar.

ab 16,90 €
inkl. 19% Mwst., zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 2 - 3 Werktage

Produkt Nr. Bezeichnung Preis Grundpreis Menge
BA-AU1273700 Auro Hartgrundierung 127 0,75l 16,90 € 22,53 €/1 Liter
BA-AU12755.25 Auro Hartgrundierung 127 2,5l 44,90 € 17,96 €/1 Liter

Verwendungszweck von Auro Hartgrundierung Nr.127:
Wasserverdünnbare, lösemittel- und biozidfreie, transparente Grundierung  für unbehandelte Holzoberflächen zur Folgebehandlung mit AURO Aqua-Produkten, z.B. Vorstreichfarbe Nr. 253
Buntlack, glänzend Nr. 250, Buntlack, seidenmatt Nr. 260, Fußbodenlack Nr. 267 oder Holzwachs Nr. 187.
Nicht für inhaltsstoffreiche Hölzer.

Farbton von Auro Hartgrundierung Nr.127:  Milchig. Transparent auftrocknend, wirkt gering anfeuernd.
 

Anwendung von Auro Hartgrundierung Nr.127:
Geeignete Untergründe
Unbehandeltes, inhaltsstofffreies, -armes Massivholz (bedingt Holzwerkstoffe).
Inhaltsstoffreiche Hölzer mit AURO Spezialgrundierung Nr. 117 behandeln, insbesondere gerbstoffreiche Hölzer (z.B. Eiche, Kastanie,
Framire) zur Vorbeugung von Trocknungsverzögerungen, Hölzer mit durchschlagenden, verfärbenden Inhaltsstoffen (z.B. Lärche, Red
Cedar, Red Meranti) für nachfolgende helle (weiße) Beschichtungen, Salzbehandelte sowie kesseldruckimprägnierte Hölzer zur
Vorbeugung von Ausblühungen.
Untergrund muss fest, chemisch neutral, sauber, trocken, saug-, trag-, haftfähig, öl-, fettfrei, frei von trennenden, färbenden,
trocknungsmindernden Substanzen und ohne durchschlagende Inhaltsstoffe sein.

Grundbehandlung: 1 x gleichmäßig mit AURO Hartgrundierung Nr. 127 behandeln. Rollen, z. B. mit feinporiger Schaumstoff-Walze oder kurzfloriger Lackwalze.
Streichen bei kleineren Flächen, im Eckenbereich mit Pinsel aus Kunst-, Mischfaserborsten.

Folgebehandlung: Oberflächen leicht zwischen-, feinschleifen.
Je nach gewünschter Beschichtung mit entsprechenden AURO-Produkten (siehe weiter oben) durchführen.

Trockenzeit bei 20 °C/ 65% rel. Luftfeuchtigkeit
Überarbeitbar nach ca. 24 Stunden.
Endhärte wird erst nach 3 Tagen erreicht. Während dieser Zeit schonend behandeln und Feuchtigkeitsbelastung vermeiden.

Verdünnungsmittel  Verarbeitungsfertig eingestellt, verdünnbar mit max. 20% Wasser.

Verbrauch von Auro Hartgrundierung Nr.127: Bei Erstanstrich ca. 0,07 l/m² pro Anstrich. Verbrauchsmengen sind abhängig von Untergrund, Verarbeitungsart, Oberflächengüte. Genauen Verbrauch durch Probeanstrich ermitteln.

Lagerstabilität: Bei 18 °C im originalverschlossenen Gebinde 24 Monate

 

Nähere und eingehendere Informationen entnehmen Sie bitte dem technischen Merkblatt (als PDF zum Download weiter unten!)

Es sind keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden.
Kommentar schreiben
Name*
E-Mail
Website
Bewertung*
Kommentar*
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.
Name
E-Mail*
Telefon
Ihre Frage/Bemerkung
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.